Februar 23

Hochzeitsfeier richtig planen: So wird die Hochzeit unvergesslich …

0  comments

Frauen träumen von einer romantischen Heirat mit einer Hochzeitsfeier, von der sie noch ihren Enkelkindern erzählen kann. Sie träumen davon, dass es ihr schönster Tag in ihrem Leben sein wird. Mit diesen 21 Tipps wird ihre Hochzeitsfeier unvergesslich!

1. Beginnen Sie mit den Grundlagen:

Wählen Sie den richtigen Ort und das richtige Datum. Wenn Sie in einer Kirche heiraten, erkundigen Sie sich beim Pfarrer oder Pastor, wie lange Ihre Hochzeit dauern darf. Viele Kirchen haben ein Zeitlimit, in der Regel eineinhalb Stunden. Wählen Sie außerdem ein Datum und eine Uhrzeit, die nicht mit anderen wichtigen Ereignissen wie Feiertagen oder großen Sportereignissen kollidieren.

2. Wählen Sie Ihre Hochzeitsgesellschaft mit Bedacht.

Ihre Hochzeitsgesellschaft sollte aus Menschen bestehen, die Ihnen nahe stehen und Sie während des gesamten Planungsprozesses (und an Ihrem großen Tag!) unterstützen werden.

3. Stellen Sie ein Budget auf und halten Sie es ein.

Dies ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Tipps, um Ihre Hochzeitsplanung auf Kurs zu halten. Vergessen Sie nicht, die folgenden Kosten zu berücksichtigen: Veranstaltungsort, Catering, Fotografie, Brautkleid und Accessoires, Musik, Blumen und Hochzeitstorte.

4. Erstellen Sie einen Zeitplan

Dieser hilft Ihnen, bei der Planung Ihrer Hochzeit den Überblick zu behalten. Es ist auch eine gute Idee, den Zeitplan mit Ihrer Hochzeitsgesellschaft zu teilen, damit sie weiß, was sie erwarten kann.

5. Kinder und ihre erwachsenen Hochzeitsgäste lieben Zauberei

Beauftragen Sie einen Zauberer und damit es zu einem wirklich besonderen Erlebnis wird, beauftragen Sie am besten einen Close Up Zauberer. Dabei handelt es sich um einen Tischzauberer, der in der Regel flexibel sich seiner Umgebung und Zuschauern anpassen kann. Leider haben wir bei meiner Hochzeit keinen Close Up Zauberer gehabt, dafür hatten wir am standesamtlichen Hochzeitstag in Las Vegas die Möglichkeit David Copperfield Live zu erleben.

6. Beauftragen Sie einen professionellen Fotografen

Sie möchten jeden Moment Ihres großen Tages festhalten, also sparen Sie nicht an der Fotografie! Ein professioneller Fotograf wird sicherstellen, dass Sie

Wenn Sie nicht der Beste in Sachen Planung und Koordination sind, kann die Beauftragung eines Hochzeitsplaners Ihre Rettung sein. Er kümmert sich um all die kleinen Details, damit Sie sich entspannen und Ihren großen Tag genießen können.

8. Machen Sie eine Probe

Dies wird dazu beitragen, dass am Tag der Hochzeit alles reibungslos abläuft. Es ist auch eine gute Gelegenheit für alle, ihre Rollen zu üben.

9. Erstellen Sie eine Liste der „Must-haves“

Dies hilft Ihnen, sich bei der Planung Ihrer Hochzeit zu konzentrieren und Überraschungen in letzter Minute zu vermeiden.

10. Wählen Sie Ihr Thema

Ein Thema kann dazu beitragen, Ihre Hochzeit zu personalisieren und unvergesslich zu machen. Es kann so einfach sein wie die Wahl eines Farbschemas oder die Verwendung einer bestimmten Art von Dekoration am Veranstaltungsort.

11. Wählen Sie Ihre Musik sorgfältig aus

Die Musik auf Ihrer Hochzeit gibt den Ton für die gesamte Veranstaltung an. Achten Sie darauf, dass Sie Lieder auswählen, die Ihnen und Ihren Gästen gefallen.

12. Planen Sie eine lustige und festliche Verlobungsfeier für alle Ihre Freunde und Familienmitglieder.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Hochzeitsplanung in Gang zu bringen und die Vorfreude auf Ihren großen Tag zu steigern. Sie könnten z.B. einen Clown beauftragen oder eine Hüpfburg für die anwesenden Kinder anmieten.

13. Haben Sie einen Plan B

Egal, wie gut Sie planen, irgendetwas kann an Ihrem Hochzeitstag schief gehen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen Plan B haben, nur für den Fall der Fälle.

14. Versenden Sie Vorankündigungskarten

So haben Ihre Gäste genügend Zeit, sich um die Teilnahme an Ihrer Hochzeit zu kümmern.

15. Genießen Sie jeden Moment!

Der Hochzeitstag vergeht so schnell, also nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich zurückzuziehen und alles in sich aufzunehmen. An diese Momente werden Sie sich ein Leben lang erinnern!

16. Wählen Sie ein schönes Kleid, in dem Sie sich an Ihrem besonderen Tag wie eine Königin fühlen. / Smoking für den Mann

Bei der Wahl eines Hochzeitskleides ist es wichtig, ein Kleid zu finden, in dem Sie sich sicher und schön fühlen. Scheuen Sie sich nicht, sich Zeit zu nehmen, um das perfekte Kleid zu finden. Sie werden wissen, wann Sie das Richtige gefunden haben! Als Mann: Wählen Sie ein richtig schönes Outfit z.B. einen sexy Smoking.

17. Vergessen Sie nicht die kleinen Details, wie z. B. Hochzeitsgeschenke für Ihre Gäste.

Diese kleinen Aufmerksamkeiten sind eine gute Möglichkeit, sich bei Ihren Gästen für ihr Kommen zu bedanken. Sie können Gefälligkeiten wählen, die zu Ihrem Hochzeitsthema oder Farbschema passen.

18. Servieren Sie ein köstliches Essen, das alle Ihre Gäste zufrieden stellt.

Sie wollen doch nicht, dass an Ihrem großen Tag jemand hungern muss! Servieren Sie eine Vielzahl von Gerichten, die allen schmecken werden. Denken Sie auch daran, dass nicht jeder Gast glutenhaltige Lebensmittel verträgt und viele Menschen sich heute pflanzlich ernähren. Ein Buffett ist sicherlich eine gute Idee, um die Geschmäcker und gesundheitlichen Präferenzen der Gäste zu berücksichtigen.

19. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Gäste ausreichend Alkohol genießen können.

Keine Hochzeit ist komplett ohne ein bisschen Alkohol! Servieren Sie eine Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken, damit alle zufrieden sind.

20. Sorgen Sie für eine köstliche Torte, mit der Sie Ihre Gäste begeistern können.

Ihre Hochzeitstorte ist das Herzstück des Desserttisches. Achten Sie darauf, dass Sie eine Geschmacksrichtung und ein Design wählen, das den Gästen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt.

21. Vergessen Sie die Dekoration nicht!

Die richtige Dekoration kann den Ton für Ihre Hochzeitsfeier angeben. Wählen Sie Farben und Themen, die Ihre Persönlichkeit als Paar widerspiegeln.


Tags


You may also like

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.