Dezember 13

Immobilie kaufen auf Teneriffa

0  comments

Durch die ganzjährig milden Temperaturen ist Teneriffa der perfekte Ort, um dem Winter in Deutschland zu entfliehen. Mit schwarzen Sandstränden und grünen Tälern ist Teneriffa eine unglaublich abwechslungsreiche und faszinierende kanarische Insel. Die meisten Urlauber entscheiden sich dabei für eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus als Ausgangspunkt ihres Urlaubes. In der Hochsaison können die Kosten einer Übernachtung einen sehr hohen Wert erreichen, da die Nachfrage nach touristischen Unterkünften konstant wächst. Normalerweise sind Ferienunterkünfte in der Hochsaison zu 89% belegt und erfreuen sich sehr oft über Stammgäste, die gerne in den darauffolgenden Jahren wiederkommen.

Durch diese stetige Nachfrage und die hohe Auslastung der Übernachtungskapazitäten, ist die Investition in eine Ferienimmobilie zur gewerblichen Vermietung sehr ansprechend. Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind eine hervorragende Möglichkeit der Geldanlage. Die Vermietung einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses kann also durchaus eine interessante Investition sein und, durch persönliche Eigenschaften und Ziele, auch zur Erfüllung eines lebenslangen Traumes beitragen.

Die Vermietung der Ferienimmobilie als neue Herausforderung

Wer sich für das Kaufen einer Immobilie auf Teneriffa entscheidet steht vor ganz neuen, aber auch spannenden Herausforderungen. Eine der Hauptaufgaben besteht in der Verwaltung der Immobilie, die nicht nur den eigenen, sondern auch den Ansprüchen der Touristen, genügen muss. Man muss sich zudem über Kosten und Einnahmen im Klaren sein und ein Verkaufskonzept erstellen. Es müssen bestimmte Versicherungen abgeschlossen werden und Risiken berücksichtigt werden. Des weiteren muss festgelegt werden, ob das Objekt zur Lang- oder Kurzzeitmiete verfügbar ist. Auf Teneriffa müssen alle Immobilien, die eine Kurzzeitmiete, also eine Vermietung unter drei Monaten anbieten, eine bestimmte Lizenz beantragen, die in sehr touristischen Gebieten oft schwer zu bekommen ist. Auch über Konditionen und Mietpreise muss man sich Gedanken machen. Die Frage „Wie erreiche ich meine Kunden und was erwarten Touristen von meinem Ferienobjekt?“  wird einen großen Teil der neuen Aufgaben ausmachen. Von Instandhaltung und Pflege der Ferienunterkunft, über Verwaltung, und Vermietung erwarten einen also viele aufregende und neue Aufgaben.

Vermittleragenturen zur Unterstützung

Um all diese Angelegenheiten zu bewältigen ist es durchaus vorteilhaft sich an professionelle Vermittleragenturen zuwenden. Diese Agenturen sind zwischen Vermieter und Mieter zwischengeschaltet und bieten eine Plattform zur Vernetzung. Kurzgesagt bringen Vermittleragenturen Mieter und Vermieter in Kontakt miteinander. Diese Agenturen können mit jahrelanger Erfahrung in der Vermietung von Ferienobjekten, persönlichen Empfehlungen und on- und offline Marketingaktionen unterstützen. Sie sind somit eine Möglichkeit ein Ferienobjekt über externe Anbieter zu bewerben und zu vermieten.

Ferienimmobilien können auch eigenständig auf airBnB und booking angeboten werden. Es gibt viele verschiedene Vertriebskanäle, die für die Vermarktung der Ferienimmobilie genutzt werden können.

Worauf ist zu achten?

Man sollte sich vor dem Kauf einer Immobilie darüber im Klaren sein wonach man sucht und einige Merkmale hervorheben, die einem persönlich wichtig sind. Man sollte sich mit der Insel Teneriffa vertraut machen und die verschiedenen Klimazonen und Vegetationen beachten. Es ist vorteilhaft die Insel im Voraus zu bereisen und sich einen Eindruck von Land und Leuten zu verschaffen. Auch um künftige Feriengäste mit Einzelheiten über die Lage und Umgebung des Ferienobjekts zu versorgen und persönliche Empfehlungen auszusprechen, ist es vorteilhaft Teneriffa vorab besucht zu haben. Auch die Lage und Ausstattung des Ferienobjekts spielen eine große Rolle und sollten bei der Suche beachtet werden. Das Ferienobjekt sollte alles besitzen was man im Urlaub benötigt und so ausgestattet sein, dass Touristen, in der Ferienwohnung oder dem Ferienahaus, einen angenehmen Aufenthalt verbringen können. 

Die Ferienhaus- oder Ferienwohnungsvermietung ist verbunden mit vielen aufregenden und spannenden neuen Aufgaben, die teilweise fordernd, aber auch sehr abwechslungsreich sind. Man ist konstant mit den verschiedensten Menschen und Kulturen in Kontakt und kann zudem auch im privaten Urlaub von der Ferienwohnung oder dem Ferienhaus profitieren. Man muss sich keine Gedanken mehr um eine Unterkunft machen und weiß genau was man von Unterbringung, Lage und Ort erwarten kann. Alles in allem ist das Kaufen einer Immobilie auf Teneriffa mit vielen privaten und gewerblichen Vorteilen verbunden.


Tags


You may also like

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.