November 26

Mehr Umsatz, Leads und Conversion durch Landing Pages

0  comments

Ich möchte mir einen Moment Zeit nehmen und mit Ihnen über Landing Pages sprechen, was sie sind, warum sie wichtig sind und wie Sie das Beste aus ihnen herausholen können. Im Wesentlichen ist eine Landing Page eine beliebige Seite auf Ihrer Website, die darauf ausgerichtet ist, Besucher aus einer anderen Quelle (Website-PPC-Kampagne, SEO-Kampagne) anzulocken. Ziel dieses Artikels ist es, Ihnen genügend Informationen zu geben, damit Sie eine effektive Landing Page erstellen können. Außerdem stellen wir Ihnen unsere einfachen, aber leistungsstarken Landing Page Software vor, mit denen Sie sie schnell und einfach erstellen können. International bekannt ist Unbounce, Leadpages und Karta. Im deutschen Sprachraum gibt es unter anderem noch Funnelcockptit und Builderall.

Warum helfen uns Landing Pages beim Umsatz?

Wenn Sie eine Kampagne durchführen, um Besucher auf Ihre Website zu locken, müssen Sie dafür sorgen, dass der Besucher eine Aktion ausführt. Eine Landing Page ist die perfekte Möglichkeit, dies zu tun. Sie können die Absprungrate verringern, die Konversionsrate erhöhen und zusätzliche Ergebnisse erzielen, indem Sie die Besucher, die von diesen Quellen kommen, einfach auf eine gut gestaltete Landing Page schicken.

Wenn Sie z. B. bei Google Adwords eine Anzeige für Suchmaschinenoptimierungsdienste schalten, werden die Besucher nach einem Klick auf Ihre Anzeige direkt auf eine Landing Page zum Thema SEO weitergeleitet. Ihr ganzes Augenmerk wird darauf gerichtet sein, was als Nächstes passiert – erfahren sie, wie viel unsere Dienstleistung kostet? Locken wir sie mit einem dieser lästigen Popups? Oder ist es etwas ganz anderes? Das ist der Punkt . Sie wollen sicherstellen, dass die Aufmerksamkeit der Besucher auf das gerichtet ist, worauf Sie sie lenken wollen.

Das scheint doch nicht allzu schwer zu sein, oder? Bevor wir jedoch weitergehen, lassen Sie uns über Tools sprechen. Wir zeigen Ihnen, wie unser Landing Page Builder das Erstellen einer Landing Page schnell und einfach macht (es dauert nur wenige Minuten) und alles bietet, was Sie brauchen. Das sind Landing Pages in professioneller Qualität für weniger als 10 Dollar pro Stück!

Okay, dann fangen wir mal an…

Was ist eine Landing Page?

Eine „Landing Page“ wird in der Internet-Marketing-Terminologie meist als wichtiger Meilenstein oder Konversionspunkt innerhalb der meisten Werbekampagnen verwendet, unabhängig davon, ob es sich um bezahlte Suchkampagnen oder organische SEO-Optimierungsmaßnahmen handelt. Die allgemeine Idee der Landing-Page-Strategie ist es, die steigern Sie die Anzahl der „Verdächtigen“ oder Besucher Ihrer Anzeige in Leads oder Kunden, indem Sie eine spezielle Landing Page für jede Ihrer Anzeigen erstellen.

Sie sollten sich auf das Ziel jeder Kampagne konzentrieren, denn davon hängt ab, ob Sie eine effektive Landing Page benötigen. Es reicht nicht aus, eine beliebige Webseite für diesen Zweck zu haben – wenn Sie qualitativ hochwertige Leads wollen, verwenden Sie Landing Pages zur Lead-Generierung. Wenn Sie mehr Verkäufe erzielen wollen, verwenden Sie Seiten zur Umsatzsteigerung. Sie können auch verschiedene Seiten kombinieren, so dass einige Seiten darauf abzielen, potenzielle Kunden zu gewinnen, während andere für Upselling-Kunden bestimmt sind. Im Endeffekt bestimmen Ihre Werbeziele, welche Art von Seite Sie haben sollten.

Wie richte ich eine Landing Page ein?

Um diese Frage zu beantworten, haben wir im Folgenden ein paar Schritte zusammengestellt: 1) Wählen Sie ein Thema – Sie müssen beginnen Sie mit dem Design Ihrer Landing Page.

2) Fügen Sie den Text hinzu – Sie sollten eine freundliche und einladende Sprache verwenden, die jedoch nicht zu informell ist (es sei denn, es handelt sich um einen persönlichen Brief von einer Person an eine andere). Denken Sie daran, dass Sie versuchen, Menschen anzusprechen, die noch nie von Ihrem Unternehmen gehört haben, also bleiben Sie professionell.

3) Fügen Sie Bilder hinzu – welche Art von Bildern würde dazu beitragen, Menschen davon zu überzeugen, dass sie Ihre Dienstleistungen benötigen? Achten Sie darauf, dass sie zu Ihrem Thema passen und zu dem Produkt oder der Dienstleistung, die Sie vermarkten, passen.

4) Entscheiden Sie sich für ein Farbschema für alles – wählen Sie Farben entsprechend ihrer Bedeutung. Rot steht zum Beispiel für Leidenschaft, während Grün mit natürlicher Gesundheit assoziiert wird, so dass die gemeinsame Verwendung dieser Farben dazu beitragen kann, ein “ natürliche Gesundheit“ an.

5) Fügen Sie einen Aufruf zum Handeln hinzu – dies ist der wichtigste Aspekt der Seite, denn er sagt den Besuchern, was sie tun sollen. Entscheiden Sie, ob Sie Leads oder Verkäufe anstreben, und stellen Sie sicher, dass der Text, den Sie verwenden, diesem Ziel entspricht.

6) Verfolgen Sie Ihre Leads – Bleiben Sie bei den Leads dran, um weitere Leads zu generieren.

So geht’s! Denken Sie daran, dass der wichtigste Bestandteil bei der Erstellung von Landing Pages die Optimierung der Konversion ist. Achten Sie darauf, dass Ihre Seite so aufgebaut ist, dass sie auch für Personen, die noch nie etwas von Ihrem Unternehmen gehört haben, verständlich ist, aber dennoch alle Google-Richtlinien einhält, damit Sie nicht von Anzeigenkampagnen ausgeschlossen werden usw. Viel Glück!

5 Tipps für die perfekte Landing Page

Landing Pages eignen sich hervorragend zur Gewinnung von Leads, zur Steigerung des durchschnittlichen Bestellwerts, zum Upselling von Kunden und vielem mehr. Aber um diese Dinge gut zu machen, müssen Sie eine Landing Page mit dem richtigen Material erstellen

1) Heben Sie die Handlungsaufforderung hervor – Ihr Hauptziel ist auf Ihrer Landing Page in der Regel offensichtlich (etwas kaufen, ein Abonnement abschließen, etwas herunterladen), aber stellen Sie sicher, dass Sie es auf irgendeine Weise hervorheben (normalerweise mit Text). Aktionsaufrufe sollten klar und einfach formuliert sein, da vielbeschäftigte Menschen lange, komplizierte Sätze nicht verstehen werden. Verwenden Sie einfache Aktionsverben wie „holen“ oder „starten“. Und denken Sie daran: Verwenden Sie wenn möglich die aktive Stimme!

2) Halten Sie es einfach – Übertreiben Sie es nicht mit Ihren Texten. Seien Sie prägnant und gehen Sie nicht off-Topic. Das Ziel einer Landing Page ist es, das Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung zu wecken, also stellen Sie sicher, dass Sie ihnen von Anfang an das geben, was sie wollen – verwirren Sie sie nicht mit unnötigen Informationen

3) Verwenden Sie eine große Überschrift – Viele Menschen überfliegen eine Webseite nur und schauen sich das Erste an, was ihnen ins Auge fällt. Ihre Überschrift sollte klar und leicht zu lesen sein, aber auch einen gewissen Reiz haben. Wenn Sie auf der Landing Page einen Rabatt oder ein Angebot anbieten, sollten Sie das auch gleich erwähnen

4) Sorgen Sie dafür, dass sie auch ohne Bilder lesbar ist – Menschen überspringen Anzeigen, wenn sie für sie nicht interessant genug sind, also verwenden Sie viel Text auf Ihrer Landing Page! Ihre Schlagzeilen müssen mehr herausstechen als Standard-Blogsund Artikel, also verwenden Sie Aufzählungspunkte und kurze Absätze, um das Lesen zu erleichtern

5) Aufruf zum Handeln am unteren Rand – platzieren Sie Ihren Aufruf zum Handeln an einer sichtbaren Stelle mit einem Text, der zu dem passt, was Ihre Besucher tun sollen. Achten Sie darauf, dass er gut lesbar ist und nicht zu sehr mit der Seite verschmilzt!

Viel Erfolg mit ihrer Landing Page!


Tags


You may also like

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.