< Funktioniert das wirklich? Quassa und das Thema Geld verdienen
2

Funktioniert das wirklich? Quassa und das Thema Geld verdienen

Ein kleines Taschengeld nebenher und das alleine dadurch, dass man auf die eine oder andere E-Mail klickt oder an einem Rätsel teilnimmt? Das klingt nach einem guten Angebot und ist in dieser Form bei dem Portal Qassa zu finden. Hier kann man nicht nur einfach ein wenig Geld nebenher verdienen, sondern durch die vielen Angebote und Funktionen von dem Anbieter auch noch in einer anderen Form profitieren. Am Ende geht es nur darum, dass man sich schnell anmeldete und von den vielen Aktionen profitiert, die der Anbieter seinen Benutzern zur Verfügung stellt.

Was bietet Qassa seinen Benutzern an?

Online Geld verdienen mit Quassa

Online Geld verdienen mit Quassa

Qassa ist einer der beliebtesten Paidmail Anbieter im deutschsprachigen Bereich und hat sich in den letzten Jahren vor allem einen Namen dadurch machen können, dass man gute Angebote hatte, die über den reinen Klick auf den Link in einer E-Mail hinausgehen. Der Dienstleister ist bereits seit einiger Zeit auf dem Markt aktiv und ist eigentlich mit dem Sitz in der Niederlande zu finden. Für die Benutzer bietet sich hier die Chance, direkt nach der Registrierung von den vielen Angeboten zu profitieren, die dahinter zu finden sind. Es braucht nur einen Wohnsitz und ein Konto in Deutschland und schon kann man damit beginnen, die Punkte und das Geld zu verdienen, das am Ende zu einer Auszahlung führt. Wichtig ist natürlich, dass man genau weiß, welche Arten von Vergütungen man bei Qassa finden kann, um das Konto mit den Sparpunkten zu füllen, die am Ende in Bargeld ausgezahlt werden. Im Gegensatz zu anderen Anbietern erhält man hier nämlich wirklich Geld und nicht einfach nur Gutscheine, die man für den Einkauf im Internet benutzen kann.

Das wichtigste und größte Angebot bei dem Anbieter ist natürlich die Dienstleistung rund um die bezahlten E-Mails. In der Regel gibt es am Tag etwa 4 E-Mails von Qassa oder direkt von den Werbepartnern, die geöffnet und im besten Fall auch noch gelesen werden müssen. Dabei sollte man aufmerksam sein, denn manche der Angebote bringen zusätzliche Punkte oder haben sogar gute Aktionen, von denen man nicht nur als Benutzer von Qassa profitieren kann. Für das Lesen der E-Mails gibt es eine entsprechende Vergütung, die sich im Laufe der Zeit immer wieder nach oben ansammelt und somit dafür sorgt, dass sich das Konto weiter füllt. Allerdings handelt es sich bei den E-Mails nicht um das einzige Angebot, das der Dienstleister seinen Benutzern zur Verfügung stellt, um am Ende die entsprechenden Punkte für das eigene Konto zu sammeln. Im Laufe der Jahre wurde das Angebot erweitert. Das liegt auch daran, dass Qassa aus einem anderen Portal hervorgegangen ist und heute deutlich mehr Leistungen bietet, als man es sonst von den Paidmailern kennt.

Qassa hat auch noch andere Leistungen im Angebot, die dabei helfen sollen, dass das Konto am Ende ausreichend für eine Auszahlung gefüllt ist. Du kannst hier zum Beispiel das eine oder andere Rätsel lösen und somit noch schneller zu Deinen Punkten kommen. Auch werden Dir in regelmäßigen Abständen Umfragen oder andere Arten von Befragungen zugewiesen. Diese Art der Marktforschung füllst Du einfach aus und erhältst auch hier für die vollständige Beantwortung am Ende einige Punkte auf dein Konto gutgeschrieben. Somit findet sich eine sehr gute Möglichkeit, wie man auch über die bezahlten E-Mails heraus ein wenig Geld bei dem Anbieter verdienen kann. Natürlich wird man nicht reich als Benutzer von Qassa, aber es gibt viele gute Angebote und im Laufe der Zeit kommt so schon ein sehr nettes Taschengeld zusammen, das man mit einem sehr geringen Aufwand verdient. Durch die Spiele des Tages und die Rätsel hat man dabei als Benutzer auch noch Spaß und Du merkst nicht einmal, dass Du für das verdiente Geld auch noch arbeitest.

Wer kann alles bei Qassa mitmachen?

Die Anmeldung bei dem Anbieter ist vollkommen kostenlos. Das bedeutet, dass sich jeder, der das 18. Lebensjahr erreicht hat, auch bei Qassa beteiligen kann. Wichtig ist nur, dass man einen Wohnsitz in Deutschland hat und über ein Konto verfügt, das als Verbindung für die Bank im eigenen Profil hinterlegt werden kann. Hier werden dann nämlich Deine Gewinne ausgezahlt und Du kannst davon profitieren, dass Du die vielen Rätsel gelöst oder die eine oder andere E-Mail angeklickt hast. Um diese Auszahlung zu erhalten musst Du insgesamt 1000000 Coins erspielen oder mit der Hilfe der bezahlten E-Mails verdienen. Das sieht auf den ersten Blick sehr viel aus, ist aber durch die reine Menge der Aktionen und der Möglichkeiten schnell erreicht. Auch die Auszahlung klappt gut: Qassa gehört zu den seriösen Anbietern auf dem Markt. Binnen von vier Wochen wird das verdiente Geld auf das hinterlegte Konto ausgezahlt und Du kannst Dich an Deinem Taschengeld erfreuen, das Du Dir mit den Aktionen und den E-Mails bei dem Dienstleister verdient hast.

Lohnt es sich, bei Qassa mitzumachen?

Da es sich um einen sehr seriösen Anbieter handelt, der bereits viele Jahre auf dem Markt ist, brauchst Du Dir keine Sorgen darüber machen, ob das Angebot seriös ist oder nicht. Am Ende wirst Du zwar mit der Hilfe von Qassa nicht reich, allerdings ist es ein kleines Taschengeld nebenher möglich und Du kannst ohne großen Aufwand ein wenig Geld verdienen. Wenn Du jedoch ernsthaft im Internet viel Geld  verdienen möchtest, ist Quassa natürlich die falsche Wahl.

Funktioniert das wirklich? Quassa und das Thema Geld verdienen
3 (60%) 5 votes
Click Here to Leave a Comment Below 2 comments
michaela - 20. September 2015

Quassa funktioniert, habe selbst schon Geld auf mein Konto überwiesen bekommen. Wenn Mann noch einige Umfragen mitmacht und web shops besucht geht es noch schneller. Ist jedem zu empfehlen. Und macht Spaß. Die spiele sind auch super, noch nichts gewonnen aber vielleicht bald klappt es mal.

Reply
Güldenpenning - 28. Dezember 2016

bin auch schon seit Jahren dabei,habe es bis heute nicht bereut. Klappt alles so, wie es beschrieben wurde. bis auf eine Kleinigkeit.

Ich mache für 0,15 keine Umfragen mit.Die Umfragen dauern durchschnittlich 20 min.

Reply

Leave a Reply: